Das Projekt Digitaldialog 21 sieht sich als Stimmungsbarometer für den digitalen Wandel.

Zusammen mit der Hochschule für Medien in Stuttgart, der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und zivilgesellschaftlichen Kooperationspartnern erforscht dabei ein interdisziplinäres Team in einem breit angelegten Dialogprozess Chancen, Herausforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten des digitalen Wandels.

Im Rahmen des Projekts führen wir bis zum 31.08.2020 eine Online-Befragung zum digitalen Wandel, den Chancen und Herausforderungen, aber auch Gestaltungsmöglichkeiten in der aktuellen gesellschaftlichen Situation durch. Um ein breites Stimmungsbild zu erhalten, wollen wir möglichst vielfältige Bevölkerungsgruppen in den Befragungsprozess einbinden.

Der Fragebogen kann unter folgendem Link aufgerufen und bis zum 31.08.2020 beantwortet werden: https://www.soscisurvey.de/DD21_2020/?q=BW

Unsere Pressemitteilung mit näheren Informationen zur Online-Befragung finden Sie hier: Pressemitteilung (Digitaldialog 21)